Schwalbenfreundliches Haus

Hilfen für Mehlschwalbe und Rauchschwalbe

Foto: Wilfried Keller
Foto: Wilfried Keller

Insbesondere für Mehlschwalben werden von der NABU-Gruppe Boxberg an geeigneten Gebäuden künstliche Nisthilfen und Kotbretter angebracht.

 

Hier mit Unterstützung des Bauhofes der Stadt Boxberg montiert Manfred Frey ein etwa 4 m langes Kotbrett am Kindergarten/ Rathaus von Unterschüpf.

Junge Mehlschwalben im Nest.