Aktuell

Nistkasten in Unterschüpf: Spannende Fotos eines sich findenden Turmfalken-Paares in der Römerstraße.

Die Fotos von Georg Pieper und Bern Braun bitte anklicken!

Jetzt ist die Zeit, sich zu vermählen - Zumindest wenn man ein Turmfalke ist! Schließlich soll der Nachwuchs Ende Mai das Nest verlassen und somit die Art erhalten. Seit einigen Tagen nun spielt sich an einem Wohnhaus in Unterschüpf eine spannende Geschichte ab. Im Giebel wurde vor Jahren eine Öffnung geschaffen und ein Nistkasten angebracht. Dass dieser Nistkasten eigentlich für Schleiereulen gedacht ist, interessiert dieses Turmfalkenpaar offensichtlich nicht. Der Nistplatz entspricht wohl ganz ihren Ansprüchen. Es wird nun in der nächsten Zeit spannend werden, ob das Paar sich vermählt und tatsächlich im Dachgiebel einzieht. Die Hauseigentümer werden uns alle mit ihren Fotos hoffentlich auf dem Laufenden halten! Schon jetzt herzlichen Dank für die Fotos und die Berichterstattung!

Mehr