Herbstaktionstag 2018

Fortführung der letztjährigen Aktion mit mehr als 15 Kindern in Zusammenarbeit mit dem Verein "Lazy Bones e.V."

Unsere Gastgeber vom Verein "Lazy Bones e.V." begrüßten uns am kühlen Samstagmorgen am Waldseilgarten. Das Team der Lazy Bones hatte eingeladen, einen Vormittag rund um das Thema Herbst zu verbringen.

Die Gruppe von 15 Kindern wurde auf drei Aktionsthemen eingeteilt. Die Nistkästen auf dem Gelände des Waldseilgartens wurden kontrolliert und gereinigt und es wurde weiter am Zauneidechsenbiotop gearbeitet.  Neu war jeweils eine kleine Geocachingtour, welche vom Team der Lazy Bones organisiert wurde. Alle Kinder wechselten an diesem Vormittag von Gruppe zu Gruppe, wodurch die Zeit wie im Fluge verging. Zwischendurch war Zeit, sich zu stärken oder etwas zu trinken.

Der Vormittag endete mit einem gemeinsamen Mittagsessen am Grill.

Ein ganz besonderes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer für diesen schönen Vormittag in der herbstlichen Natur!

 

 

 Artenschutzprojekt Zauneidechse. Mehr


Fotos: Wilfried Keller & Michael Hökel